Page 1
Standard

US Missionar und Vater von acht Kindern in NW Kamerun getötet

Standard

taz: Der Alte bleibt im Amt. DW: sinnlose Gewaltspirale in Kamerun

https://www.dw.com/de/sinnlose-gewaltspirale-in-kamerun/a-45962009

Was das für die Bevölkerung bedeutet, zeigt ein Bericht aus zuverlässiger Quelle über ein längeres Telefongespräch mit einer Freundin in Kumbo. Sie sagt:

Nach der Wahl verschlechtere sich die Situation weiter, denn seit über 3 Wochen sind alle Straßen blockiert. Es fahren weder Autos noch Bikes. Deshalb werden die Lebensmittel in Kumbo knapp und die Preise steigen täglich. Die einzigen verfügbaren Lebensmittel müssten aus den Dörfern über Schleichwege getragen werden. Ein Sack Reis koste mittlerweile 22.000 CFA (34 € – aber der
Zum Artikel

Standard

Alle Familien im Anglophonen sind inzwischen vom Blutvergießen betroffen! – Aktueller Bericht und Apell der der Presbyterianischen Kirche in Kamerun

Standard

Krisenintervention KAMERUN am 11. Okt. 2018 im Deutschen Bundestag

Die zum Teil gut informierten und engagierten Redebeiträge der MdBs über die Mediathek des Bundestags ansehen: 

https://www.bundestag.de/mediathek?videoid=7280737#url=L21lZGlhdGhla292ZXJsYXk/dmlkZW9pZD03MjgwNzM3&mod=mediathek

Sehr engagierte und gut informierte Redner*innen wie Uwe Kekeritz, Thorsten Frei, Dr Christoph Hoffmann, Kathrin Vogler haben Wesentliches auf den Punkt gebracht. Doch die Bundesregierung und die Abgeordneten werden an ihren Taten gemessen werden. Und davon war bei Zum Artikel

Standard

Kreative Wahlstimmen-Auszählung läuft…

…doch das offizielle Wahlergebnis wird erst in 14 Tagen bekannt gegeben. Auffallend oft liegt auf den abfotografierten Wahlergebnissen einzelner Bezirke ein Kandidat vorn: Maurice Kamto (MRC)

In einem Wahlbezirk von Yaounde ist das Rennen knapper, aber auch da liegt Kamto klar vorn:

Oder in einem Bezirk von Bafoussam:

Standard

Was die ARD als Nachricht bezeichnet: Paul Biya hat gewählt

Leider schlecht recherchiert und wertvolle Sendezeit vertan. Dabei wäre es für einen Öffentliche-Rechtlichen wie ARD so einfach, über zahlreiche gut informierte Partner und NGOs in Deutschland so viel Hintergrund mitzunehmen, dass eine Reise nach Kamerun zu tiefgründigem Hintergrund und Interviews führt. Das kann das ZDF eindeutig besser.

Immerhin: die Zahlen stimmen

Standard

Deutschlandfunk: Kamerun Präsident Biya hängt an der Macht

Wahl in Kamerun: Präsident Biya hängt an der Macht

Bei der Präsidentschaftswahl in Kamerun am kommenden Sonntag greift Paul Biya, seit 36 Jahren im Amt, erneut nach der Macht. Wirtschaftskrise, Massenflucht und ein Rebellenkonflikt lähmen das westafrikanische Land. Der greise Präsident ist für viele in der Bevölkerung ein Teil des Problems.

https://www.deutschlandfunk.de/wahl-in-kamerun-praesident-biya-haengt-an-der-macht.724.de.html?dram:article_id=429602

Standard

TANG und BMDZ apellieren an Günter Nooke: “Engagieren Sie sich für Dialog und Menschenrechte in Kamerun!”

The African Network in Germany (TANG) – Das Afrika-Netzwerk in Deutschland unter Vorsitz von Dr. Sylvie Nantcha und die Basler Mission Deutschland (BMDZ) haben einen Apell geschickt an den Afrika-Beauftragten der Bundesregierung, Günter Nooke, an den Regionalbeauftragten für Subsahara-Afrika und Sahel des Auswärtigen Amtes und an Anette Widmann-Maunz, Staatsekretärin und Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration. Hier das Schreiben im Wortlaut:

Appell Brief an Nooke Schmidt Widmann-Maunz zu Menschenrechtsverletzungen in Kamerun Oktober2018