Direktpartnerschaften stellen sich hinter MdB Aufruf zu Solidarität mit Afrika

Wir appellieren an die Bundesregierung, im Rahmen der Nothilfe und der Entwicklungszusammenarbeit zu reagieren und die Gesundheitssysteme in Afrika gemeinsam mit der EU schnellst möglich zu stabilisieren.Darüberhinaus soll im Rahmen der deutschen Ratspräsidentschaft ab September 2020 ein Schwerpunkt auf die Überarbeitung der Entwicklungspolitik der EU gelegt werden.

wir stellen uns hinter den Aufruf von MdB Dr. Christoph Hoffmann, der in der aktuellen weltweiten Krise Hilfen fordert für Afrika zur Bekämpfung des Coronavirus. Der Erreger der Lungenkrankheit sei bereits in mehr als 50 afrikanische Staaten aufgetaucht, erklärte der entwicklungspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion. „Die Auswirkungen des Virus werden für den afrikanischen Kontinent wegen des schwächeren Gesundheitssystems und der Armut viel verheerender als in Europa sein“, warnte Hoffmann. „Es ist damit zu rechnen, dass die Todesrate der Infizierten in Afrika am höchsten sein wird.“

  • Direktpartnerschaft Breisgau Hochschwarzwald – Kumbo (NW Kamerun)
  • Direktpartnerschaft Markgräflerland – Dikome (SW Kamerun)
  • Direktpartnerschaft Überlingen-Stockach – Bakossi (SW Kamerun)
  • Direktpartnerschaft Konstanz – Donga Mantum (NW Kamerun)
  • Direktpartnerschaft Freudenstadt – Meta (NW Kamerun)
  • Direktpartnerschaft Ravensburg – Limbe (SW Kamerun)
  • Direktpartnerschaft Tübingen – Douala/Bafoussam/West (Kamerun)
  • Direktpartnerschaft Göppingen – Menchum (NW Kamerun)
  • Direktpartnerschaft Heidenheim – Bali (NW Kamerun)
  • Direktpartnerschaft Öhringen – Batibo (NW Kamerun)
  • Direktpartnerschaft Witzenhausen/Eschwege – Meme North (SW Kamerun)
  • Direktpartnerschaft Landesverband Kindergottesdienst ELKW – PCC Sunday School (Kamerun)
  • Geschäftsführendes Pfarramt Evangelische Gedächtnis – und Rosenbergkirchengemeinde in Partnerschaft mit der Gemeinde anderer Sprache und Herkunft Presbyterianische Kirche in Kamerun PCC Stuttgart, Pfarrerin Heidi Essig-Hinz
  • Pfarrerin Dorothea Holzapfel, Vorsitzende Förderkreis Waisenhaus Rechafond, Reichenbach
  • Partnerschaftskoordinator Pfr. Johannes Stahl, BMDZ
Posted in Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.