Brennpunkt  .   Kamerun

„Nach dem Dialog ist der Konflikt zunehmend brutaler geworden“

Diese Stimme aus dem Land darf als repräsentativ gelten für die Ängste und Sorgen großer Teile der Bevölkerung in Kamerun:

„Ein großer nationaler Dialog. Hunderte Kameruner aus dem ganzen Land und aus der Diaspora hat die Regierung eingeladen, um die so genannte anglophone Krise zu lösen, bei der seit 2016 mehr als 3000 Menschen gestorben und rund eine halbe Million zu Flüchtlingen geworden sind.

Nach dem Dialog ist der Konflikt zunehmend brutaler geworden. Die so genannte Amba-Boys, kämpfen im Busch gegen die Armee. Menschen werden ermordet, eingeschüchtert und entführt. Beide Seiten, Separatisten und Armee, laden Schuld auf sich.

Erstens denke ich, die Regierung hat keinen guten Willen, um eine Lösung zu finden. Föderalismus ist eines der Schlüsselwörter der Krise. Denn die Gründe für die Krise liegen in der schlechten Regierungsführung: die Menschen werden nicht an Entscheidungen beteiligt.

Zweitens ist die Freilassung von Sessoko Ayuk Tabe und seinen Leuten ein Schlüssel für einen Ausweg aus der Krise. Aber er wird noch immer im Staatsgefängnis festgehalten.

Drittens: die Lösung liegt bei Paul Biya und nicht im Parlament.“ 

Posted in UncategorizedLeave a Comment on „Nach dem Dialog ist der Konflikt zunehmend brutaler geworden“

Danke für Ihre Gebete. Wir benötigen sie mehr denn je!

„Vielen Dank für alle Gebete für Kamerun. Die Woche des sogenannten Nationalen Dialogs war sehr blutig für uns in Bali. Das Militär drang mit Panzerwagen in den gesamten Ort ein und tötete viele Menschen, darunter einige unserer Mitglieder der PCC. Die Leute fliehen in den Regenwald und ins Farmland. Wir brauchen Eure Gebete mehr denn je. Gott segne Euch.“

Partnerschaftsnachricht am Sonntag 6. Oktober 2019 aus Bali/Northwest Cameroon
Beispiel für Fürbitten für die Partner in Kamerun und weltweit zum download.
Quelle: Pfr. i.R. Ludwig Damian (BMDZ)
Predigtskizze für einen Partnerschaftssonntag oder einen Gottesdienst der Information und Fürbitte für die Partner in Kamerun zum download.
Quelle: Pfr. Christian Neie-Marwede, Dekanat Witzenhausen (EKKW).
Posted in UncategorizedLeave a Comment on Danke für Ihre Gebete. Wir benötigen sie mehr denn je!

Biya unter Druck: Militärgericht ordnet Freilassung von Kamto an

Ein Gericht in Yaoundé hat heute die Freilassung des Oppositionsführers Maurice Kamto angeordnet. Er war monatelang von Diktator Paul Biya gefangen gehalten worden, angeblich weil er Demonstrationen für Demokratie und Menschenrechte in Kamerun organisiert hatte. Mit ihm kamen mehr als 100 inhaftierte Mitglieder seiner Partei MRC (Movement for the Rebirth of Cameroon) frei.

Posted in UncategorizedLeave a Comment on Biya unter Druck: Militärgericht ordnet Freilassung von Kamto an