Deutschland und Frankreich legen bei Waffenexport zu

Weltweit steigt die Zahl der bewaffneten Konflikte stetig an. Was tun wir in Deutschland und Frankreich, wo unsere Politiker stets beteuern, dass uns Frieden und Gerechtigkeit in der Welt wichtig sind und es darum gehe, europäische Werte zu verteidigen? Wir steigern unsere Waffenexporte (Grafik: Tagesschau, 10.03.2020)! Dabei ist der Zusammenhang zwischen Kriegswaffen und Flüchtlingsströme längst bekannt. Von den Kriegswaffen, die im Anglophonen Konflikt in Kamerun zum Einsatz kommen und ursächlich sind für inzwischen 750.000 Geflüchtete, werden die wenigsten im Land selbst hergestellt: sie werden importiert!
Posted in Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.