Menschenrechte? Militär macht mit Unabhängigkeitskämpfern kurzen Prozess

Foto: privat. Gestern in Mbiame, das kamerunische Militär hinterlässt verbrannte Erde und verbrannte Leichen: „neutralize Amba Boys“.
Um eine Identifizierung zu verhindertn, werden die Leichen an Ort und Stelle verbrannt. Menschenrechte spielen in Kamerun offenbar keine Rolle: wer sollte derzeit in der Lage sein, strafwürdige Aktionen gewaltbereiter Gruppen und der Regierungssoldaten in Kamerun zu anden und die Rechte der Bevölkerung zu schützen? Eine unabhängige Justiz ist in Kamerun jedenfalls nicht in Sicht.

Posted in Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.