Brennpunkt  .   Kamerun

Kamerunkrise im Deutschen Bundestag

https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2018/kw41-de-kamerun-krise/570766

Am 11. Oktober ist die Kamerunkrise endlich Thema im Deutschen Bundestag. Ein Schimmer Hoffnung – nach einer großen Kraftanstrengung von Misereor, Brot für die Welt, Basler Mission und anderen ist die Krise der Anglophonen im Bundestag angekommen. Danke Fraktion Bündnis90/Die Grünen und FDP. Darüber sprechen ist der Anfang, konkrete Hilfe für die anglophone Bevölkerung und wirtschaftliche Sanktionen für ein korruptes Regime in Kamerun müssen folgen

https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2018/kw41-de-kamerun-krise/570766
Posted in Uncategorized

Resolution an Kanzlerin und Landeskirche – Kirchenkreis Witzenhausen EKKW

Der Partnerschaftsausschuss vom Kirchenkreis (Dekanat) im hessischen Witzenhausen / Hessisch-Lichtenau hat durch die Bezirkssynode eine Resolution zur Krise in Kamerun verabschiedet. Es ist zu wünschen, dass viele Kirchenkreise in Deutschland diesem Beispiel folgen

Resolution zu den Menschenrechtsverletzungen im Gebiet unserer Partnerkirche im anglophonen Teil Kameruns28

Posted in Uncategorized

Kamerun schlittert in einen Bürgerkrieg – Badische Zeitung

Ein lesenswertes Interview der BZ (Badische Zeitung) mit dem Partnerschaftsexperten und Landeskirchlichen Beauftragten für Mission und Ökumene in Südbaden, Pfarrer Eberhard Deusch

Badische Zeitung Kamerun schlittert in einen Bürgerkrieg

http://www.badische-zeitung.de/ausland-1/kamerun-schlittert-in-einen-buergerkrieg–156910776.html

Pfarrer Eberhard Deusch, Vorstand Basler Mission Deutschland

Posted in Uncategorized

Mehrheit in Kamerun ist für Frieden – Druck auf Paul Biya steigt

Der Moderator der PCC verfügt als Präsident des Kirchenbundes in Kamerun über eine gewichtige Stimme. Nun ist es Rt. Rev. Samuel F. Forba gelungen, die Katholische Kirche und den Muslimischen Bund in Kamerun an einen Tisch zu bekommen. Als die religiösen Führer Kameruns repräsentieren sie eine große Mehrheit der kamerunischen Bevölkerung, die nur eines möchte: Frieden und Gerechtigkeit. Der Druck auf Paul Biya im Land ist groß, aber auch die internationale Gemeinschaft, allen voran Frankreich, muss jetzt zusammen stehen und die kamerunische Regierung zu Frieden und Gerechtigkeit verpflichten.

19 SeptDeclaration des Leaders religieux sur la crise sociopolitique NO et SO ANG

Posted in Uncategorized

Kein Respekt! Fons-Palast in Bafut von Armee beschossen

Am 17. September 2018 sind mehrere
gepanzerte Militärfahrzeuge auf den Platz vor dem Palace gefahren,
nachdem sie das geschlossene Gate (Eingangstor) zerstört hatten. Nach
Schüssen in die Luft sind Uniformierte in den Palast vorgedrungen und
haben mehrere Gebäude beschossen. Auf den Bildern sind klar die
Einschüsse an Mauern und Dächern zu sehen. Die Bilder vom Inneren
einiger Frauenhäuser zeigen, dass von aussen durch die geschlossenen
Türen geschossen wurde. Glücklicherweise waren keine Opfer zu beklagen.
Am 18. September hatte ich früh am Morgen ein
Telefongespräch mit dem Fon. Er bestätigte, was die Bilder zeigen.

Posted in Uncategorized

Stop the Blood shed! Song aus Kamerun für Frieden und Dialog

Ein beeindruckendes Zeugnis davon, was die junge Generation im Anglophonen Kamerun sich wünscht: Hört auf mit Waffen, Gewalt und sinnlosem Blutvergießen: redet, redet, lasst uns reden und in Frieden miteinander leben.

Das Video enthält authentische Bilder von Opfern der Gewalt in Kamerun, die für Kinderaugen nicht geeignet sind. Das Musik-Video ist eine Botschaft verzweifelter Hoffnung angesichts soviel sinnloser Gewalt.

 

Posted in Uncategorized